Wählen Sie Ihre Region und Ihre Sprache

Los

Menü

Press Release Zurich, Switzerland 09-06-2022

4 min read

Hitachi Energy und Schneider Electric arbeiten zusammen, um die Energiewende zu beschleunigen

  • Zusammenarbeit zur Beschleunigung des Einsatzes nachhaltiger und intelligenter Energiemanagementlösungen 
  • Ergänzende Portfolios in Mittel- und Hochspannungstechnologien, um Kunden einen grösseren Mehrwert zu bieten 

Hitachi Energy, ein Markt- und Technologieführer für Übertragungs-, Verteilungs- und Netzautomatisierungslösungen, und Schneider Electric, der führende Anbieter in der digitalen Transformation von Energiemanagement und Automatisierung, haben heute bekannt gegeben, dass sie eine Zusammenarbeit eingegangen sind, um Kunden einen grösseren Mehrwert zu bieten und die Energiewende zu beschleunigen. 

Die nicht-exklusive Zusammenarbeit wird die Nachhaltigkeitsbemühungen der Kunden unterstützen, einschliesslich der Dekarbonisierung der Energie- und Industriesektoren. Hitachi Energy kann das Mittelspannungsportfolio von Schneider Electric einsetzen, während Schneider Electric in der Lage sein wird, das Hochspannungs-Portfolio von Hitachi Energy zu nutzen, um umfassendere Angebote zu bieten.

Diese neue Zusammenarbeit baut auf der zuverlässigen Erfolgsbilanz, der globalen Präsenz und der umfangreichen Erfahrung beider nachhaltiger Technologieführer im Bereich Energie bei der Realisierung von Projekten für erneuerbare Energien, Rechenzentren, Bergbau und andere Industriesegmente auf. Beide Unternehmen erwarten, dass dieses kollaborative Ökosystem Vorteile für Kunden während ihres gesamten Betriebslebenszyklus sicherstellt, einschliesslich eines ganzheitlicheren Angebots, einer verstärkten Lieferkette und einer verbesserten Effizienz.

Links nach rechts: Jean-Pascal Tricoire, Vorsitzender und CEO von Schneider Electric und Claudio Facchin, CEO von Hitachi Energy
Links nach rechts: Jean-Pascal Tricoire, Vorsitzender und CEO von Schneider Electric und Claudio Facchin, CEO von Hitachi Energy

„Wir arbeiten weiter an der Innovation von Technologien und Geschäftsmodellen, um ein nachhaltigeres, flexibleres und sichereres Energiesystem voranzutreiben“, sagte Claudio Facchin, CEO von Hitachi Energy. „Wir haben uns für eine Zusammenarbeit mit Schneider Electric entschieden, um unsere komplementären Portfolios zu erweitern und den Bedarf an einer schnelleren Bereitstellung von Netzlösungen für unsere Kunden zu decken“, ergänzte er.

"Wir starten diese Zusammenarbeit, um unseren Kunden bei der Einführung von Ökostromlösungen zu helfen, die im Kampf gegen den Klimawandel eine wichtige Rolle spielen ", sagt Jean-Pascal Tricoire, Chairman und CEO, Schneider Electric. „Mithilfe von Hitachi Energy setzen wir uns dafür ein, unsere jeweiligen Stärken zu nutzen, um die dringendsten Herausforderungen unserer Kunden im Bereich Energie zu lösen."

Über Hitachi Energy Ltd.

Hitachi Energy ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das eine nachhaltige Energiezukunft für alle entwickelt. Wir beliefern Kunden in den Bereichen Energieversorgung, Industrie und Infrastruktur mit innovativen Lösungen und Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Gemeinsam mit Kunden und Partnern sind wir Wegbereiter für Technologien und ermöglichen die digitale Transformation, die erforderlich ist, um die Energiewende hin zu einer klimaneutralen Zukunft voranzutreiben. Wir entwickeln das Energiesystem der Welt weiter, um es nachhaltiger, flexibler und sicherer zu machen und gleichzeitig soziale, ökologische und wirtschaftliche Werte in Einklang zu bringen. Hitachi Energy verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz und eine beispiellose installierte Basis in mehr als 140 Ländern. Mit Hauptsitz in der Schweiz beschäftigen wir etwa 38.000 Mitarbeitende in 90 Ländern und erwirtschaften ein Geschäftsvolumen von etwa 10 Milliarden US-Dollar.
https://www.hitachienergy.com
https://www.linkedin.com/company/hitachienergy
https://twitter.com/HitachiEnergy

Über Hitachi, Ltd.

Mit seinem Social Innovation Business gestaltet Hitachi eine nachhaltige Gesellschaft mit Daten und Technologie. Wir werden die Herausforderungen unserer Kunden und der Gesellschaft mit Lumada-Lösungen angehen, die IT, OT (Operational Technology) und Produkte unter der Geschäftsstruktur von Digital Systems & Services, Green Energy & Mobility, Connective Industries und Automotive Systems nutzen. Durch grüne und digitale Innovationen streben wir Wachstum durch Zusammenarbeit mit unseren Kunden an. Der konsolidierte Umsatz des Unternehmens für das Geschäftsjahr 2021 (das am 31. März 2022 endete) belief sich auf insgesamt 10,264.6 Milliarden Yen (84,136 Millionen US-Dollar), mit 853 konsolidierten Tochtergesellschaften und etwa 370.000 Mitarbeitenden weltweit. Weitere Informationen zu Hitachi finden Sie auf der Website des Unternehmens unter https://www.hitachi.com.

Über Schneider Electric 

Schneiders Ziel ist es, alle unsere Energie und Ressourcen optimal zu nutzen, Fortschritt und Nachhaltigkeit für alle zu überbrücken. Wir nennen das „Life Is On“. Unser Ziel ist es, Ihr digitaler Partner für Nachhaltigkeit und Effizienz zu sein. Wir treiben die digitale Transformation voran, indem wir weltweit führende Prozess- und Energietechnologien integrieren, Endpunkt zu Cloud-Connecting-Produkten, Steuerungen, Software und Services über den gesamten Lebenszyklus hinweg und die integrierte Unternehmensführung für Wohnhäuser, Gebäude, Rechenzentren, Infrastruktur und Industrie ermöglichen. Wir sind die lokalsten der globalen Unternehmen. Wir setzen uns für offene Standards und Partnerschaftsökosysteme ein, die sich für unsere gemeinsamen sinnvollen Zielsetzungen, für integrative und befähigte Werte einsetzen.
www.se.com   

Kontakt

Jocelyn Chang

Head of Media Strategy & Global Media Relations

+41 79 384 7775