Wählen Sie Ihre Region und Ihre Sprache

Los

Menü

Press Release Zurich, Switzerland 09-11-2021

5 min read

Hitachi Energy veröffentlicht Updates für das Grid Edge Solutions-Portfolio mit neuen Services

Die neuesten e-mesh™ Batterie-Energiespeicher und digitale Lösungen sind für eine schnelle, modulare Ausführung und eine hohe Durchdringung mit erneuerbaren Energien ausgelegt

Hitachi Energy hat heute die nächste Generation seines e-mesh™-Portfolios an Energiespeichern und digitalen Automatisierungslösungen auf den Markt gebracht.

Das Release bietet das umfassendste Set an digitalen Lösungen für die Energiewirtschaft. Es verbindet fortschrittliche Analytik eng mit Software- und Hardwaresystemen, um die Systemleistung und den Wert zu maximieren und gleichzeitig die Gesamt CO2-Bilanz zu reduzieren.

Zu den neuen Updates gehören:

  • Vehicle-to-Grid (V2G) - Vorbereitung für Elektrofahrzeugflotten
  • Optionen für erweiterte Cloud-basierte Leistungs- und Überwachungsanwendungen
  • Flexible Designverbesserungen des PowerStore™ Batterie-Energiespeichersystems
  • Erweiterte Steuerung und Automatisierung

„Der gesamte Energiemarkt befindet sich im Wandel und die Herausforderungen nehmen an Umfang und Dringlichkeit zu“, sagte Maxine Ghavi, Leiterin Grid Edge Solutions bei Hitachi Energy. Ghavi fuhr fort: „Es geht nicht mehr um eine einzige Transformation. Es geht um viele Veränderungen gleichzeitig und baut auf immer mehr Elektrifizierung auf. Wir haben von Kunden auf der ganzen Welt gehört, dass sie nicht nur ein einzelnes Produkt für ein Microgrid, Energiespeicher oder ein Steuerungssystem wollen. Sie wollen eine flexible und optimierte Lösung zur Reduzierung der Komplexität, die die höchste Durchdringung erneuerbarer Energien bietet und gleichzeitig die Gesamtstabilität und Zuverlässigkeit erhöht. Das bedeutet auch, dass sie letztendlich mehr digitale Services für ihr eigenes Management, ihre Produktivität und ihr Wachstum brauchen werden.“

Highlights des aktuellen Updates:

e-mesh ist Teil des globalen Hitachi Energy Dienstleistungsnetzwerks, das Kunden einen 24/7-Support gewährleistet, der jederzeit Zugriff auf technische und fachliche Expertise ermöglicht. Die kombinierten Digital- und Serviceangebote von Hitachi Energy beschleunigen die Kundenergebnisse und reduzieren die Investitionskosten mit Leistungs- und Verfügbarkeitsgarantien, erweiterten Gewährleistungen und anderen Angeboten über den gesamten Produktlebenszyklus.

Mit dieser Version ist e-mesh nun auch für den Flotten-Lademarkt für Elektrofahrzeuge gut geeignet. Diese Infrastruktur erfordert fortschrittliche Technologien, um den Fahrzeugladeprozess zu steuern, zu optimieren und zu koordinieren und ihn besser in Batteriespeichersysteme und lokal verteilte Energieressourcen („Distributed Energy Resources“, kurz DERs) zu integrieren, mit vielen vergleichbaren Anforderungen wie derer eines komplexen Mikrogrids. Mit der Weiterentwicklung der Anwendungsfälle bietet e-mesh eine Plattform, um eine Reihe von Anforderungen zu erfüllen, darunter die Verwaltung grosser Depots für Elektrofahrzeugflotten, die Koordinierung von Schnellladestationen und die Optimierung des Aufladens von Elektrofahrzeugen.

„Da die Nachfrage nach mehr erneuerbaren Energien und V2G-Bereitschaft steigt, werden Batteriespeicher mit aussergewöhnlicher Zuverlässigkeit zum Dreh- und Angelpunkt unserer zukünftigen Infrastruktur“, sagte Scott Gibson, leitender Ingenieur des Snohomish County Public Utility District (SnoPUD). Er ergänzte: „Die richtigen Steuerungs- und Automatisierungstechnologien werden benötigt, um Anlagen zu synchronisieren, um die Leistung der Microgrid-Systeme zu maximieren und zu optimieren. Durch die Zusammenarbeit mit Hitachi Energy blicken wir in eine Zukunft, in der wir den Weg in eine nachhaltigen Energiezukunft ebnen, die Integration erneuerbarer Energien maximieren und den zukünftigen Energiebedarf decken können.“

Zu den neuen Funktionen von e-mesh gehören:

  • PowerStore, unser netzbildendes Batterie-Energiespeichersystem („Battery Energy Storage Systems“, kurz BESS) für netzgekoppelte und netzunabhängige Anwendungen, ist jetzt in integrierter oder modularer Ausführung erhältlich und deckt je nach Grösse der Kundenprojekte ein immer grösseres Leistungsspektrum ab. Dazu gehören auch globale Grid-Code-Konverter-Zertifizierungen für Sicherheit und Zuverlässigkeit, die auf mehr Interoperabilität und Flexibilität ausgelegt sind. PowerStore bietet Netzstabilisierung mit zusätzlichen Verbesserungen für Energiespeicher- und Cybersicherheit für Grossprojekte.
  • e-mesh EMS verbessert das Energiemanagement und senkt die Stromrechnungen durch den strategischen Betrieb von BESS und anderen verteilten Energieressourcen, einschliesslich Unterstützung für Lastmanagement und Elektrofahrzeuge. EMS maximiert den Wert der erneuerbaren Erzeugung.
  • e-mesh Monitor erweitert die Anlagen- und Betriebsleistung auf eine Cloud-basierte Plattform, aggregiert Daten aus verteilten Energieressourcen (DERs) und wandelt diese in umsetzbare Geschäftserkenntnisse um. Die Lösung umfasst Cybersicherheit sowie Remote-Updates und Fehlerbehebung. 
  • Optionen sowohl für die fortschrittliche MicroSCADA-Automatisierung als auch für die RTU-basierte Steuerung kombinieren traditionelle und erneuerbare Energieerzeugungsanlagen in einer einzigen Übersicht für einen vereinfachten Betrieb.

Als Pionier im Bereich Energiemanagement und -optimierung mit mehr als 30 Jahren Erfahrung ist der Bereich Grid Edge Solutions von Hitachi Energy ein vertrauenswürdiger Partner im sich entwickelnden globalen Energieökosystemen. Mit einer globalen Präsenz von mehr als 700 MW und mehr als 225 Referenzen helfen unsere Lösungen unseren Kunden, die Rentabilität zu steigern und neue Einnahmequellen zu erschliessen. So können die Energiekosten gesenkt, die Integration erneuerbarer Energien maximiert und die CO2 -Emissionen bei gleichzeitiger Verbesserung der Gesamtzuverlässigkeit reduziert werden.

 

Anmerkungen

(1)   https://www.hitachienergy.com/offering/solutions/grid-edge-solutions/our-offering/e-mesh

 

Über Hitachi Energy

Hitachi Energy ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das eine nachhaltige Energiezukunft für alle entwickelt. Wir beliefern Kunden in den Bereichen Energieversorgung, Industrie und Infrastruktur mit innovativen Lösungen und Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Gemeinsam mit Kunden und Partnern sind wir Wegbereiter für Technologien und ermöglichen die digitale Transformation, die erforderlich ist, um die Energiewende hin zu einer klimaneutralen Zukunft voranzutreiben. Wir entwickeln das Energiesystem der Welt weiter, um es nachhaltiger, flexibler und sicherer zu machen und gleichzeitig soziale, ökologische und wirtschaftliche Werte in Einklang zu bringen. Hitachi Energy verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz und eine beispiellose installierte Basis in mehr als 140 Ländern. Mit Hauptsitz in der Schweiz beschäftigen wir etwa 38.000 Mitarbeitende in 90 Ländern und erwirtschaften ein Geschäftsvolumen von etwa 10 Milliarden US-Dollar.

About Hitachi Energy

 

Hitachi Energy is a global technology leader that is advancing a sustainable energy future for all. We serve customers in the utility, industry and infrastructure sectors with innovative solutions and services across the value chain. Together with customers and partners, we pioneer technologies and enable the digital transformation required to accelerate the energy transition towards a carbon-neutral future. We are advancing the world’s energy system to become more sustainable, flexible and secure whilst balancing social, environmental and economic value. Hitachi Energy has a proven track record and unparalleled installed base in more than 140 countries. Headquartered in Switzerland, we employ around 38,000 people in 90 countries and generate business volumes of approximately $10 billion USD. 

https://www.hitachienergy.com

https://www.linkedin.com/company/hitachienergy

https://twitter.com/HitachiEnergy

Kontakt

Rebecca Bleasdale

Head of External Communications, Content & Media Relations

+41 78 643 26 13